Vereinsmeister gekürt und Vereinsrekord aufgestellt!

Vereinsmeisterschaften und Vereinsrekord

Bei den Einzelmeisterschaften der DLRG Norderstedt im Arriba Schul- und Vereinsbad haben sich folgende Schwimmerinnen und Schwimmer die Titel in ihren Altersklassen gesichert und sich damit für die Landesmeisterschaften in Kiel (5. bis 8. Mai) qualifiziert:

 

AK 10: Kaya Geßner, Mika Barthel

AK 12: Lisa Bödding, Mats Ole Buck

AK 13/14: Tabea Nissen, Fynn Barthel

AK 15/16: Ronja Winter, Felix Hagemeister

AK 17/18: Rebecca Nissen, Jannis Gibau

offene AK: Sonja Lindermann und Mats Dahmen

Vereinsmeister in den Seniorenklassen wurden zudem

Simona Mey (AK 25), Stephan Eder (AK 40) und Andreas Eder (AK 45).

Den Startplatz im Teamwettkampf holten sich die Norderstedter anschließend beim Ostseepokal in Lübeck. Siege fuhren die Mannschaften der Altersklasse 12 weiblich, 13/14 weiblich, 15/16 weiblich und männlich, sowie die Damen und Herren ein. Letztere stellten in der Besetzung Lars Hein, Christoph Reichert, Leon Hagemeister und Nicolai Jensen mit einer Zeit von 1:18,42 Minuten einen neuen Vereinsrekord in der 4 x25m-Puppenstaffel auf. Die DLRG Norderstedt gewann zudem als bester Verein erstmals den Gesamtpokal.